Theater

Der Vorname


Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière.

Man kann sich nur wundern, welches Feuerwerk an geschliffenem Wortwitz und amüsantester Boshaftigkeit in dieser französischen Gesellschaftskomödie die Diskussion um den Vornamen eines ungeborenen Kindes auszulösen imstande ist.

Nach der österreichischen Erstaufführung im Februar 2013 in Salzburg und den viel beachteten Aufführungen im Wiener Stadttheater Walfischgasse sind wir stolz darauf, dieses Erfolgsstück nun schon im Mai 2014 in Gablitz auf die Bühne bringen zu können.

Es spielen Erika Flament, Jutta Heissig, Stefan Bichler, Wolfgang Maurer und Dieter Proksch, sowie Teresa Scherzer und Alexander Heissig. Regie Wolfgang Scherzer


Vergangene Termine