Theater

Der verkaufte Großvater


Das Stadttheater spielt den Lachschlager von Anton Hamik „Der verkaufte Großvater“ in der Fürstenfelder Bearbeitung von Geza Standi: "Vom Bürgermeister immer gewünscht, spielen wir die beste bäuerliche Komödie, die es gibt. Ich habe bei der Löwinger Bühne immer den Jugendlichen Liebhaber gespielt, der legendäre Paul Löwinger war der "Verkaufte Großvater". Das war im vorigen Jahrtausend. Die Zeit ist uns davon gelaufen und heute bin ich der verkaufte Großvater. Wir, das Ensemble des Stadttheaters, freuen uns, für Sie spielen zu dürfen!"


Vergangene Termine