Theater

Der Schattenjunge


Adam und Atticus sind Zwillinge, die unterschiedlicher kaum sein können. Adam fährt BMX-Rad, baut Schlachtschiffe, ist beliebt. Atticus fährt mit Körbchen am Fahrrad, baut historische Mauern und ist beliebt – bei den Lehrern. An Atticus‘ 12. Geburtstag beschließt er, dass er ab sofort genau so cool sein wird wie sein Bruder. Neues Outfit, neuer Auftritt sollen alles ändern. Doch die Auftritte als Adam, Superstar und Mobber, münden in kleinen Katastrophen und stellen die Geschwisterliebe auf eine harte Probe.

Der Australier Finegan Kruckemeyer hat schon ein umfangreiches Werk vorzuweisen. Mit drei Kinder- und Jugendstücken erobert er gerade den deutschen Sprachraum. In Der Schattenjunge erfährt Atticus, nicht ganz ohne die Hilfe seines Bruders, dass er sich selbst annehmen muss, bevor auch seine MitschülerInnen ihn respektieren können.

TEAM
AUTOR: Finegan Kruckemayer
INSZENIERUNG: Andrea Gronemeyer
KOSTÜM: Eva Roos
MUSIK: Till Rölle
DRAMATURGIE: Anne Richter
DARSTELLER/INNEN
David Benito Garcia, Sebastian Brummer

Deutsch von Thomas Kruckemayer.

Österreichpremiere


Vergangene Termine