Theater

Der Sandwasserzwerg



Aufregung unter den Meerestieren: Die Nehus haben den Wassermann gefangen genommen und fressen alles auf! Aufgeregt schwimmt die Nixe Blaumündchen zur Sandburg des Sandwasserzwergs. Sie bittet ihn um Hilfe. Er muss die Meereskönigin finden, denn nur sie kann mit ihrer Zauberkraft die Nehus besiegen. Der Sandwasserzwerg macht sich sofort auf die Suche. Wenn er bloß wüsste, wo sie wohnt!

Auf seiner sehr musikalischen Reise durch das weite Meer trifft der Sandwasserzwerg den Wasserfloh, die Winkerkrabbe sowie den Seemann mit seiner Ziehharmonika. Sie alle sind ihm bei der Suche nach der Meereskönigin behilflich. Vom Wassermann bekommt er schließlich dessen letzte Spiegelflosse geschenkt. Sie soll den Sandwasserzwerg auf seinem weiteren Weg beschützen und erweist ihm wahrlich gute Dienste…

Ein Figurenspiel von Friedl Hofbauer; Bearbeitung: Traude Kossatz und Malle Laine Puppen/Bühne/Regie: Traude Kossatz; Dialogregie: M.A. Mohapp; Figurenspiel: Silke Graf, Johannes Grammel, Silvia Lenz, Werner Malli, Joanna Proksch, Evgenia Stavropoulou-Traska; Licht: Roman Hailing; Stimmen: Rupert Henning, Susanne Lebloch, Konrad Lusenberger, Markus Mitterhuber, Alexandra Mohapp, Reinhold Moritz, Michael Niavarani, Hilde Sochor, Marion Wiesler; Komposition: Fritz Keil; Musik: Rosi Trzja, Manuel Langer; Erstaufführung 1992

  • Mi., 18.01.2017

    15:00
  • Fr., 20.01.2017

    15:00
  • Sa., 21.01.2017 - So., 22.01.2017

    Jeweils 14:30
  • Sa., 21.01.2017 - So., 22.01.2017

    Jeweils 16:30
  • Mi., 25.01.2017

    15:00
  • Fr., 27.01.2017

    15:00
  • Sa., 28.01.2017 - So., 29.01.2017

    Jeweils 14:30
  • Sa., 28.01.2017 - So., 29.01.2017

    Jeweils 16:30
  • Fr., 03.02.2017

    15:00
  • Sa., 04.02.2017 - So., 05.02.2017

    Jeweils 14:30
  • Sa., 04.02.2017 - So., 05.02.2017

    Jeweils 16:30