Theater

Der Räuber Hotzenplotz


Richtig gehört, denn der berüchtigte Räuber Hotzenplotz hat wieder zugeschlagen und sich ausgerechnet die Kaffeemühle unter den Nagel gerissen, die die Großmutter von Kasperl und Seppel zum Geburtstag bekommen hat und die – ach du liebes bisschen! – nicht nur guten Kaffee mahlen, sondern auch Großmutters Lieblingslied spielen kann. Kurzentschlossen macht sich die resolute Frau auf den Weg zur Räuberhöhle, um sich mit der Unterstützung von Kasperl und Seppel Mühle und Musik zurückzuholen, doch bevor ihnen das gelingt, müssen sie sich erst noch mit Hotzenplotz und seiner Pfefferkanone, dem großen und bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann, einem Berg ungeschälter Kartoffeln, einer hilfreichen Unkenfee, dem weniger hilfreichen Wachtmeister Dimpfelmoser und anderen Abenteuer- und Gefährlichkeiten auseinandersetzen – ob die Großmutter am Ende wieder zu ihrer heiß geliebten und gern gehörten Kaffeemühle kommt …?

Der beliebte deutsche Kinderbuchautor Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher verfasst, die in 55 Sprachen übersetzt, vielfach preisgekrönt und immer wieder auch für Film und Theater neu adaptiert wurden – nach ihrer wunderbaren Bearbeitung von „Die kleine Hexe“ erwecken die Berliner Puppenspielerin Sabine Mittelhammer und die Kompanie Handmaids nun auch Preußlers unsterblichen Kinderbuchklassiker „Der Räuber Hotzenplotz“ als freche Mischung aus Schauspiel und Figurentheater zum Leben, die garantiert alle Abenteurer ab 4 Jahren mit den sympathischen Helden und Heldinnen mitfiebern lässt.


Vergangene Termine