Theater

Der Prophet


Mit „Der Prophet“ schuf Khalil Gibran eines der beeindruckendsten literarischen Werke philosophisch spiritueller Weisheitslehre.Die poetischen und inspirierenden Reden in einer bewegenden Bühnenperformance mit Live-Musik und Videoinstallationen.

„Dies sagte er mit Worten. Vieles aber blieb in seinem Herzen ungesagt. Denn sein tieferes Geheimnis war ihm unausprechlich.“

Zwölf Jahre lang hat Almustafa in einer Stadt im Orient auf die Ankunft des Schiffes gewartet, das ihn in seine Heimat zurückbringen soll. Als der Tag endlich gekommen ist und Almustafa das Schiff be- reits in Sichtweite weiß, strömen die Bewohner der Stadt zusammen und bitten ihn ein letztes Mal über seine Einsichten zu sprechen. Almustafa kommt diesem Wunsch in seinen Reden nach. Beginnend mit der Liebe teilt er seine Lebensweisheiten auch zu Themen wie Vernunft, Leidenschaft, Schuld und Sühne bis hin zum Tod.

Mit „Der Prophet“ schuf Khalil Gibran ein Kultbuch und eines der be- eindruckendsten literarischen Werke philosophisch spiritueller Weisheitslehre. Es ist ein Brückenschlag zwischen alter und neuer Welt, zwischen Orient und Okzident.

Regie & Schauspiel: Michael Weger
Komposition & Live-Musik: Michael Erian


Vergangene Termine