Kabarett

Der Österreichische Kabarettpreis: Verleihung im Globe Wien


Der Österreichische Kabarettpreis ist 2018 erstmals eine öffentliche Veranstaltung. Zahlreiche Promis werden, nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Publikum zu finden sein.

Verleihungsgala des österreichischen Kabarettpreises
Förderpreis: Christoph Fritz
Hauptpreis: Günther Paal alias Gunkl
Sonderpreis: EAV – Erste Allgemeine Verunsicherung
Publikumspreis: Online-Voting (von 04. September - 12. November 18) unter kabarettpreis.at

18.30 Uhr Hochriegl-Sektempfang 19.30 Uhr Beginn

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird Kabarettistin, Moderatorin und Schauspielerin Verena Scheitz durch den Abend führen. Erstmalig findet die Verleihungsgala im GLOBE Wien statt. Als musikalische Umrahmung und Laudatoren konnten Pizzera & Jaus gewonnen werden. Elisabeth Oberzaucher und Hosea Ratschiller haben eben- falls als Laudatoren zugesagt. Weiters freuen wir uns, dass die HDI Versicherung - seit Jahren ein großzügiger Förderer des Kabarettpreises – erneut den Sponsorenbeitrag erhöht hat.

Zum dritten Mal wird der TV-Preis als Publikumspreis verliehen. Die Öffentlichkeit wird aufgerufen online auf kabarettpreis.at aus 10 Kabarett- und Comedy-TV-Formaten ihre Lieblingssendung zu küren. Das Voting startet mit 04. September (11:00 Uhr) und endet am 12. November 2018.

Der Humor ist der Regenschirm der Weisen. (Erich Kästner)


Vergangene Termine