Theater

Der nackte Wahnsinn


Die Festspiele Berndorf bieten in der Saison 2015 eine Komödie, in der die Hauptdarstellerin eine Komödie ist.

Der nackte Wahnsinn von Michael Frayn



MITWIRKENDE: Kristina Sprenger, Andreas Steppan, Fritz v. Friedl, Heidelinde Pfaffenbichler, Sophia Grabner, Thomas Weissengruber, Robert Kolar, Alexander Kuchinka, Bigi Fischer.

REGIE: Alexander Kuchinka

Flotte Komödienunterhaltung steht seit jeher hoch im Kurs beim Publikum.
Backstage-Stories und Blicke hinter die Kulissen sind ebenfalls eine beliebte Sache.
Und die allseits verbreiteten Pleiten-Pech-und-Pannen-Shows befriedigen Schaulust und Schadenfreude.
Die Festspiele Berndorf bieten in der Saison 2015 all das auf einmal.
Eine Komödie, in der die Hauptdarstellerin eine Komödie ist.

Ein „Making of“ der wahnsinnigen Art, drei verschiedene Blickwinkel auf ein- und dasselbe Stück, in dem nichts klappt, wie es soll, aber alles genussvoll-rasant aus dem Ruder läuft. Am Schluss steht nur eines fest: „Wenn ringsumher die Welt in Stücke bricht, geht nichts über einen schönen großen Teller mit Sardinen!“


Vergangene Termine