Theater

Der Meineidbauer



Volksstück von Ludwig Anzengruber. Das Stück „Der Meineidbauer“ spielt in einer nicht näher definierten Berggegend auf zwei Bauernhöfen, dem Adamshof und dem Kreuzweghof.

Die beiden Bauern, Andreas Höllerer vom Adamshof und Matthias Ferner vom Kreuzweghof, sind darauf aus, die Höfe zusammen zu legen. Um dies zu erreichen, wollen sie ihre beiden Kinder verheiraten. Diesem Glück steht leider die Beziehung zwischen Höllerers Sohn Toni und Vroni, einer Hofaushilfe, im Weg.






(Warme Kleidung, Regenschutz und eine Taschenlampe wird empfohlen!), Fußweg ca. 30 Minuten

Es gibt die Möglichkeit eines Taxi-Shuttels ab 16 Uhr vom Liftparkplatz (Liftweg 5) gegen Bezahlung.

Informationen und Karten unter www.theater-pillerseetal.at oder Tel. 0699-12126504

  • So., 25.08.2019

    18:00

  • So., 01.09.2019

    18:00