Musical

Der Lebkuchenmann


Stadttheater Klagenfurt

9020 Klagenfurt, Theaterplatz 4

Di., 07.02.2017 - Fr., 10.02.2017

Jeweils 10:30

Ungewöhnliche Dinge geschehen nachts in der Küche! Genau um Mitternacht, wenn alle Menschen schlafen, werden die Bewohner des Küchenschranks lebendig.

Da erwachen Fräulein Pfeffer, Herr Salz und der Kuckuck aus der Schweizer Uhr, um miteinander zu singen und zu tanzen. Doch diesmal ist alles anders: Herr von Kuckuck will seine Mitternachtsrufe in gewohnt schöner Weise kundtun, aber nur Gekrächze kommt heraus, denn er ist so heiser, dass er bald gar nichts mehr sagen kann. Nun befürchtet man zu Recht, dass die Uhr von den Menschen entsorgt wird, denn was nicht mehr funktioniert, landet bekanntlich im Müll. Das können seine Freunde natürlich nicht zulassen. Medizin muss her! Ein Löffel Honig würde der angeschlagenen Stimme gut tun, doch der steht nahezu unerreichbar hoch im obersten Regal und wird vom fiesen, alten Teebeutel bewacht. Der frischgebackene Lebkuchenmann nimmt beherzt das Wagnis auf sich und erklärt sich bereit, den Honig zu stibitzen. Aber als er dabei auch noch der gefräßigen Mafia-Maus Flitsch, genannt Gamasche, direkt in die Arme läuft, wird die Sache richtig gefährlich. Wird es dem Lebkuchenmann dennoch gelingen, Herrn von Kuckuck zu retten?
Mit viel Witz und Charme, turbulenten Verfolgungsjagden und hitverdächtigen Liedern erzählt David Wood phantasiereich über Freundschaft, Mut und Einfallsreichtum. Der englische Komponist und Autor schuf mit The Gingerbread Man eines der erfolgreichsten Musicals für Kinder. Schon seit der Uraufführung 1976 in London begeistert die bezaubernde Geschichte des hilfsbereiten Lebkuchenmannes und seiner lustigen Freunde weltweit Jung und Alt.

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren

MUSIKALISCHE LEITUNG
Fabian Mang
REGIE
Igor Pison
BÜHNE UND KOSTÜME
Nicola Reichert
DRAMATURGIE
Sylvia Brandl
DER LEBKUCHENMANN
Gregor Kohlhofer
HERR VON KUCKUCK
Michael Del Coco
HERR SALZ
Rolf Mautz
FRÄULEIN PFEFFER
Bernadette Fröhlich
DER ALTE TEEBEUTEL
Seraphine Rastl
FLITSCH, DIE MAUS
Benedikt Paulun

  • Di., 07.02.2017 - Fr., 10.02.2017

    Jeweils 10:30
  • Mi., 08.02.2017

    14:30