Theater

Der Kuss der Kaiserin


Ein freier Geist, der mit seinen Ideen die wirkliche Welt bereichert, gestaltet und verändert - Bild und Farbe, Poesie, Musik und Tanz - alle kreativen Möglichkeiten als Basis aller Bildung: Das sind die Gaben der Musen, von denen die Kinder reichlich Gebrauch machen dürfen.

Jetzt aber bedroht ein Trupp engstirniger Zeitgeister wie Ingenieur Input, Captain Output, Frau Mag. Dr. Kompetenz, Madame Pisa und allem voran Madame Zentralmatura diesen Freiraum…

Wohin wird dieser Konflikt führen? Ist es noch möglich, die Macht der Kontrollfanatiker in die Schranken zu weisen?

Eine Oper von Marco Lemke und ein musisches Gesamtkunstwerk unter Mitwirkung der musischen Schwerpunktfächer Musik, Tanz, Kreatives Schreiben/Literatur, Darstellendes Spiel und Bildnerische Erziehung.

Dauer: ca. 1 h 40 min / eine Pause


Vergangene Termine