Der König und das Meer


Heinz Janisch ist einer der beliebtesten Kinderbuchautoren unserer Zeit. In seiner Geschichte „Der König und das Meer“ erwartet der kleine König immer wieder, dass ihn alle verehren, seinen Wünschen entsprechen und seinen Befehlen gehorchen ...

Doch in den sehr kurzen Begegnungen mit Naturgewalten wie dem Meer und dem Regen, mit Tieren wie der Katze, mit Gegenständen wie dem Buch oder der Trompete, oder mit abstrakten Konzepten wie der Müdigkeit, wird dem König immer klarer, dass Freiheit und Toleranz das Leben viel schöner machen.

Stefan Heckel, Klavier
Klemens Bittmann, Geige
Alina Stockinger, Schauspielerin
Christina Scheutz, Regie


Vergangene Termine