Theater

Der kleine Prinz



Mitten im zweiten Weltkrieg zeichnete und schrieb der französische Pilot Antoine de Saint-Exupéry den Kleinen Prinzen: sein Bekenntnis für mehr Menschlichkeit in einer Welt des Unfriedens.

mit
Teresa Bönisch und Jakub Kavin
Regie: Jakub Kavin

Mitten im zweiten Weltkrieg zeichnete und schrieb der französische Pilot Antoine de Saint-Exupéry den Kleinen Prinzen: sein Bekenntnis für mehr Menschlichkeit in einer Welt des Unfriedens.

Der Kleine Prinz begegnet jedem irgendwann; Teresa Bönisch und Jakub Kavin haben ihn von seinem kleinen Planeten - von dem aus man 43 Sonnenuntergänge an einem einzigen Tag betrachten kann - auf die Erde zurückgeholt.

  • Sa., 21.12.2019

    11:00
  • Sa., 21.12.2019

    16:00