Oper · Theater

Der Jemann


Nur sehr vage orientiert sich das Musiktheater „Der Jemann“ an dem allseits bekannten "Jedermann"-Stoff.

Es handelt sich dabei um eine Produktion des aufstrebenden Kärntner Musikers Lukas Kranzelbinder und des
steirischen Regisseurs Georg Schütky, zwei der zur Zeit erfolgreichsten Künstler der jungen österreichischen
Szene. Die hochkarätige, internationale Besetzung ist für Kärnten absolut einzigartig und auch das völlig
umgestaltete Schloss Porcia eröffnet neue Perspektiven. Das Publikum steht dabei ausschließlich in den Arkaden
im 1. Stock und schaut auf das intensive Schauspiel im Schlosshof herab.
Das 9-köpfige Ensemble setzt sich aus KünstlerInnen aus Frankreich, Italien, Deutschland und Österreich zusammen, allen voran der einzigartige Sprachimprovisator Christian Reiner. Auf Grund der besonderen Bühnensituation wird nur ein beschränktes Ticketkontingent zur Verfügung stehen. Bitte also rechtzeitig Karten sichern!


Vergangene Termine