Theater

Der dicke, fette Pfannkuchen


Der Eintritt kostet pro Person 6 Euro. Die Aufführungen dauern jeweils etwa 30 Minuten.< "Die Märchenbühne" ist eine private, kulturelle Initiative, die Kindern und Erwachsenen traditionelles Märchengut wieder zugänglich machen will. Ziel und Bemühung ist es, großen wie kleinen Zuschauern in unserer schnelllebigen Welt eine kleine "Auszeit" zum Lauschen und Staunen, zum Zuhören und Besinnen auf einen seelenvollen Inhalt zu gönnen. Puppenspiel Bei den Darbietungen handelt es sich um Puppenspiele, im Besonderen um Stehpuppenspiele - eine spezielle Art des Figurentheaters. Auf einer Tischbühne werden die Märchenfiguren von der Puppenspielerin durch das Geschehen geführt, während die Erzählerin Märchen der Brüder Grimm im Originaltext liest und durch zarte musikalische Effekte ergänzt. Zusätzlich untermalen einfache, selbstkomponierte Melodien und bekannte Volkslieder, meist zweistimmig gesungen, die Handlung.
Für Kinder ab 2 Jahren.


Vergangene Termine