Kunstausstellung

Der Brand meines Hauses ist Unheil und Flamme zugleich


Zeitgenössische Kunstschaffende setzen sich mit Alfred Kubin und seiner Sammlung auseinander.

Elisa Andessner, Armin Andraschko, Johannes auf der Lake, Dietmar Brehm, Oliver Dorfer,
Walter Ebenhofer, Alfred Graf, Gregor Graf, Harald Gsaller, Reinhard Gupfinger, Robert Hartmann,
Peter Hauenschild, Andreas Heller, Stefan Heizinger, Peter Huemer, Ursula Hübner, Charles Kaltenbacher,
Gerhard Knogler, Ingrid Kowarik, Katharina Lackner, Kurt Lackner, Fritz Lichtenauer, Robert Mittringer,
Ulrike Neumaier, Rainer Noebauer-Kammerer, Monika Pichler, Karl Plotzke, Claus Prokop, Isa Riedl,
Priska Riedl, Otto Saxinger, Klaus Scheuringer,Peter Sommerauer, Ingo Springenschmid, Kurt Stadler,
Wolfgang Stifter, Heide Voitl, Ewald Walser, Udo Wid.

Zeitgenössische Kunstschaffende setzen sich mit Alfred Kubin und seiner Sammlung auseinander.

Begrüßung: Peter Sommerauer (MAERZ)
Zur Ausstellung spricht: Mag. a Gabriele Spindler (Leiterin der OÖ Landesgalerie)
Eröffnung der Ausstellung: Mag.a Dr. in Elisabeth Manhal (Abgeordnete zum OÖ Landtag)


Vergangene Termine