Theater

Der Bogen meiner Brauen ist kein Weg


Theaterstück im Rahmen der 7. Bleiburger Theatertage.

Die szenische Collage »Der Bogen meiner Brauen ist kein Weg« befasst sich mit dem Werk der Österreichischen Schriftstellerin Hertha Kräftner. Sie gilt als eine der wesentlichen literarischen Stimmen im Österreich der Nachkriegszeit. Obwohl die Zeitspanne ihres schriftstellerischen Schaffens nur fünf Jahre umfasste, werden ihre Texte ob ihrer Qualität und Einzigartigkeit in einem Atemzug genannt mit Ingeborg Bachmann, Christine Lavant oder Friederike Mayröcker. Mit diesem Solostück für eine Schauspielerin wird eine nahezu vergessene Schriftstellerin sichtbar, die wie ein Seismograph die Erschütterungen ihres Lebens und ihrer Zeit aufnahm, in der durchaus Parallelen zu den Bedingungen unserer Gegenwart erkennbar werden.

Eintritt: € 18,-


Vergangene Termine