Volksmusik

Der böhmische Traum 8.0 - Internationales Blasmusikfestival zum Mitmachen!


Wenn Musiker und Musikerinnen aus unterschiedlichsten Musik- und Himmelsrichtungen sich vereinen, um gemeinsam im Rahmen eines Großkonzerts zahlreiche musikalische Highlights der Blasmusik erklingen zu lassen, dann wird der „Böhmische Traum“ der Trachtenkapelle Brand Wirklichkeit.

Das „Blasmusikfestival der anderen Art“ im oberen Waldviertel (Österreich) lädt bereits zum 8. Mal zum Mitmachen ein. Denn beim „Böhmischen Traum“ werden Zuschauer zu Mitwirkenden – jeder, der ein Instrument mitbringt, ist eingeladen, sich aktiv zu beteiligen. Dies verleiht dem Festival einen ganz eigenen, einzigartigen Charakter.

2018 gibt es ein zusätzliches Schmankerl: Im Rahmen des Viertelfestival NÖ - Waldviertel 2018 werden alle anreisenden Musikgruppen ein Projektvideo und Fotos zum Thema ´Träum dir dein Waldviertel´ gestalten...mehr sei noch nicht verraten.

Zu Pfingsten heißt es also: Auf nach Brand, denn wer jetzt noch träumt, hat den „Böhmischen Traum“ fast schon versäumt.

FREITAG, 18.05.2018
Ab 19:00 Uhr: Musikkapelle Echsenbach
Ab 21:15 Uhr: Die jungen Waidhofner Buam mit Sandra

SAMSTAG, 19.05.2018
Ab 14:00 Uhr: d´Böhmische
Ab 15:30 Uhr: Třeboňská 12
Ab 17:00 Uhr: SoB - Kapell
Ab 19:30 Uhr: Festakt anlässlich des Viertelfestival Niederösterreich und Großkonzert aller anwesenden Musikant(inn)en zum Mitmachen
Ab 20:30 Uhr: Blaskapelle - EBB

SONNTAG, 20.05.2018
Ab 09:00 Uhr: Feldmesse
Ab 10:0 JOB - Jugendorchester Brand
Ab 10:15 Uhr: Original Brandler Open-End-Frühschoppen mit Schremser Bier, den berühmten Grillhenderl und der Stadtkapelle Herzogenburg
Ab 12:30 Uhr: Musikverein Grünbach bei Freistadt


Vergangene Termine