Oper · Klassik

Der Barbier von Sevilla für Kinder


Eine der meistgespielten Opern der Welt nun auch für Kinder und die ganze Familie! Das junge Publikum wird federleicht in die Welt der Oper eingeführt, erfährt ganz nebenbei wie so ein „Gesamtkunstwerk“ entsteht und erlebt die virtuosen Melodien Rossinis und eine der turbulentesten Geschichten der Opernliteratur.

Duncan Ward, Dirigent
Elena Tzavara, Regie und Dialogfassung
Uwe Sochaczewsky, Musikalische Bearbeitung und Arrangement
Elisabeth Vogetseder, Conrad Moritz Reinhardt, Bühne und Kostüme

BESETZUNG

Andrew Haji*, Almaviva
Rafael Fingerlos*, Figaro
Adriana Ferfecka*, Rosina
Gordon Bintner*, Basilio
Ivan Thirion*, Bartolo
salzburg orchester solisten
*Mitglied des Young Singers Project.

Eine der meistgespielten Opern der Welt nun auch für Kinder und die ganze Familie:
Die Geschichte um den einfallsreichen, gewitzten und charmanten „Barbier von Sevilla“ – genannt Figaro –, der seinem Freund Almaviva durch geniale Tricks hilft, seine angebetete Rosina zu befreien, ist nicht nur die Vorgeschichte zu Figaros Hochzeit, sondern auch ein Meilenstein der Operngeschichte.
Die Nachwuchsförderung wird bei der Salzburger Oper für Kinder gleich doppelt großgeschrieben:
Mitglieder des Young Singers Project singen Arien und Ensembles aus Rossinis Meisterwerk mit eigens zu diesem Anlass geschriebenen Dialogen.
Das junge Publikum wird federleicht in die Welt der Oper eingeführt, erfährt ganz nebenbei wie so ein „Gesamtkunstwerk“ entsteht und erlebt die virtuosen Melodien Rossinis und eine der turbulentesten Geschichten der Opernliteratur.

Alter: ab ca. 4 Jahre
Sprache: deutsch
Dauer: ca. 60 Minuten
Einheitspreis € 36,-
Kinder & Jugendliche €21,-


Künstler


Vergangene Termine