Theater

Der Arzt wider Willen


Komödie rund um die Rachegelüste einer Frau, zwei Fremde auf der Suche nach einem Wunderdoktor und ein Fräulein, das an einer erfundenen Krankheit leidet.

Die Komödie „Der Arzt wider Willen“ erzählt von Sganarell und Martine, bei denen der Haussegen schief hängt. In die akustischen Auseinandersetzungen ist dabei bereits die gesamte Nachbarschaft eingebunden. Als Sganarell sich sogar erdreistet, seine Gattin über das Knie zu legen, schwört diese bittere Rache. Dazu erhält sie auch sehr bald Gelegenheit, denn zwei Fremde kommen ins Dorf auf der Suche nach einem Wunderdoktor. Ihr Fräulein leidet an einer seltsamen Krankheit und bis dato konnten ihr die berühmtesten Ärzte nicht helfen. Martine erklärt ihnen, Sganarell sei ein Ärztegenie, aber er gäbe das nur zu, wenn man ihn vorher tüchtig verprügle. Mit solchen „Argumenten" überzeugt, erklärt Sganarell, er sei ein Arzt und folgt den beiden Dienern. Schnell erkennt er, dass hinter der Krankheit des Mädchens eine List steckt, sich vor einer unerwünschten Heirat zu drücken. Sganarell verhilft dem Mädchen zu dem Bräutigam, den es selbst gewählt hat und verschafft dem geplagten Vater wieder Ruhe und Frieden im Haus.


Vergangene Termine