Vortrag

Der akustische Wiener Online-Stadtplan - Orte der Erinnerung


Programm:

Begrüßung und Bedeutung der Provenienzforschung: Dr. Gabriele Zuna-Kratky (Direktorin TMW)

„Klänge und Stimmen“: Präsentation des akustischen Wiener Online-Stadtplans der Österreichischen Mediathek

„Ort der Erinnerung“: Gesprächsrunde mit Dr. Doron Rabinovici (Schriftsteller), Dr. Christian Klösch (Historiker) und Waltraud Barton (Herausgeberin von „Maly Trostinec – Das Totenbuch“)
Moderation: Dr. Georg Traska (Historiker)

Lesung aus „Maly Trostinec – Das Totenbuch“ von Waltraud Barton

Führung durch die Ausstellung „Inventarnummer 1938“ mit dem Kurator Dr. Christian Klösch.

Anmeldung (erforderlich): [email protected]

Mit dem akustischen Wiener Online-Stadtplan stellt die Österreichische Mediathek des Technischen Museums Wien eine Auswahl von kulturhistorisch bedeutenden Aufnahmen mit Wienbezug verortet und kontextualisiert auf ihrer Webseite zur Verfügung.

Auf den Spuren der Töne können damit Entdeckungsreisen durch Wiens hörbare Vergangenheit und Gegenwart unternommen werden. Töne aus mehr als 100 Jahren bringen den Wiener Stadtplan zum Klingen, Archivaufnahmen kehren an ihre Originalschauplätze zurück.
Lauschen Sie Wiens lauter und leiser Kultur- und Zeitgeschichte: Töne, Stimmen, Musik, Geschichten, Radioreportagen und vieles mehr.


Vergangene Termine