Vortrag

Der 1. Weltkrieg im Bezirk Neusiedl am See


Der 1. Weltkrieg wird vom Historiker Dr. Herbert Brettl am Beispiel des Kriegsallages und der Heimatfront im Bezirk Neusiedl am See betrachtet. Dr. Brettl ist einer der bedeutensten Historiker im Bezirk Neusiedl am See und beschäftigt sich eingehend mit der Geschichte des Burgenlandes. Er ist Autor zahlreicher Bücher, wobei ein spezielles Thema der Nationalsozialismus im Burgenland und die Geschichte der jüdischen Gemeinde von Frauenkirchen ist.

info@FreundeBasilikaFrauenkirchen.at
http://www.FreundeBasilikaFrauenkirchen.at


Vergangene Termine