Diverses · Film

Dem Leben Sinn geben "Frankl hören, sehen, erleben" – Filmnachmittag


In Kooperation mit Auditorium Netzwerk lädt das VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN zu einer Film-Vorführung. Der Eintrittspreis inkludiert einen Besuch des weltweit 1. Viktor Frankl Museum in Wien an diesem Nachmittag:

Ein Portrait Viktor E. Frankls von Rose Kern aus dem Jahr 1991. Frankl erzählt von seinen ersten Kontakten mit Sigmund Freud und Alfred Adler, der späteren Trennung und Entwicklung der Logotherapie. Erstmals zu hören ist aber auch ein von Frankl selbst komponierter Tango. Außerdem führt Frankl die ZuschauerInnen zu seinen familiären Wurzeln nach Prag.


Vergangene Termine