Vortrag · Theater

Debating Europe - Europäische Nation vs. Europa der Nationen?


Constanze Itzel, Museumsdirektorin, House of European History
Ivan Krastev, Politologe und IWM Permanent Fellow
Jacques Rupnik, Politikwissenschaftler und Historiker
Ruth Wodak, Sprachwissenschaftlerin, Lancaster University und Universität Wien
Moderation: Ivan Vejvoda, Politologe und Leiter des Projekts Europe's Futures

Was hat die Nation zu einem Erfolgsmodell gemacht? Wie umgehen mit dem Wiedererstarken von Nationalismus und Isolationsbestrebungen? Und welche imperialen Vermächtnisse spielen in der aktuellen Identitätssuche in Ost- und West-Europa eine Rolle? Darüber diskutiert Ivan Vejvoda mit seinen Gästen.

IN ENGLISCHER SPRACHE


Vergangene Termine