Theater

Dead or Alive Slam


Poetry Slammer stellen sich dem Duell mit Größen der Literaturgeschichte. Auch Franz Michael Felder ist dabei. Jeder Dichter – tot oder lebendig – hat nur sechs Minuten, um mit seinem Vortrag zu überzeugen. Schauspieler des Vorarlberger Landestheaters leihen den toten Dichtern Körper und Stimme. Welche Texte am Ende gewinnen, bestimmt das Publikum.

Unter der charmanten Moderation von Markim Pause und der schwungvollen musikalischen Begleitung durch Shlomo Szejbenszpyler sorgen Dichter und Publikum für einen unterhaltsamen Literatur-Abend der besonderen Art. In Zusammenarbeit mit dem Spielboden Dornbirn Eintritt 9 / 5 Euro ermäßigt. Kartenvorverkauf: Vorarlberger Raiffeisenbanken und Dornbirn Tourismus oder Kartenreservierung: Spielboden, Dornbirn


Vergangene Termine