Literatur · Klassik

David Grossman, Lesung in hebräischer Sprache, Yaron Herman, Klavier


Wiener Konzerthaus

1030 Wien, Lothringerstraße 20

Fr., 11.09.2020

19:30
  • Berio-Saal
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Interpreten:
David Grossman, Lesung in hebräischer Sprache
Alexandra Henkel, Lesung in deutscher Sprache
Katja Gasser, Gespräch in englischer Sprache
Yaron Herman, Klavier

Programm:
David Grossman liest aus seinem neuen Roman »Was Nina wusste« und spricht darüber mit Katja Gasser, Yaron Herman spielt dazu