Pop / Rock

David Duchovny


Im Mai 2015 hat Duchovny nun das nächste noch offene Kapitel seiner Karriere aufgeschlagen und unter dem Titel „Hell or Highwater“ sein erstes Musikalbum herausgebracht. Mit der Veröffentlichung des 12 Tracks umfassenden Folk-Rock-Longplayers hat sich Duchovny nicht nur selbst einen langgehegten Wunsch erfüllt, sondern auch Fans und Kritiker überrascht. 2016 kommt David Duchovny für ein Konzert live nach Wien.

David Duchovny wurde in New York geboren und wuchs dort auch auf. Nach dem Studium entdeckte er schnell die Schauspielerei für sich und stieg ebenso rasch in den erlauchten Kreis der renommiertesten Hollywood-Schauspieler. Für seine herausragenden Darbietungen der Kult-Figuren Fox Mulder im TV-Überhit „The X-Files“ (dt. „Akte X“) bzw. für die Darstellung des Hank Moody in „Californication“ wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Die Liste seiner weiteren Filme und Gastauftritte ist genauso lang und prominent wie jene seiner Trophäen. Neben der Tätigkeit als gefeierter Schauspieler machte Duchovny aber immer wieder auch als Regisseur und Drehbuchautor auf sich aufmerksam. Selbst am Broadway versuchte sich David Duchovny in einer Hauptrolle und 2015 veröffentlichte das Multitalent den Buch-Bestseller „Holy Cow“.

Im Mai 2015 hat Duchovny nun das nächste noch offene Kapitel seiner Karriere aufgeschlagen und unter dem Titel „Hell or Highwater“ sein erstes Musikalbum herausgebracht. Mit der Veröffentlichung des 12 Tracks umfassenden Folk-Rock-Longplayers hat sich Duchovny nicht nur selbst einen langgehegten Wunsch erfüllt, sondern auch Fans und Kritiker überrascht. 2016 kommt David Duchovny für ein Konzert live nach Wien.


Vergangene Termine