Pop / Rock

Das tu ich alles aus Liebe


Schlager, Tanz und Firlefanz im Flair der 50er und 60er Jahre

Die Liebe ist ein seltsames Spiel. Diese Erfahrung machen auch die zwei befreundeten Pärchen, die beim Fünfuhrtee im Tanzcafé ausgerechnet ihren 20. Hochzeitstag dazu nützen wollen, heimlich still und leise aus ihrem allzu braven Ehealltag auszuscheren. Das alles aber im bieder-zurückhaltenden Stil der 1950er Jahre, und so liegen statt amouröser Eskapaden vor allem turbulente Verwicklungen und Verwechslungen in der Luft, getragen von unverwüstlichen Musiktiteln wie "Musik liegt in der Luft", "Sugar Baby" oder "Liebeskummer lohnt sich nicht".

Welche Rolle dabei eine geheimnisvolle Französin, eine angemietete Sexbombe oder ein skurriler Frauen-Jäger spielen und wer schließlich mit wem und warum und weshalb? Das zeigt die augenzwinkernde Schlagerrevue nach einem Buch der Kernölamazonen-Autorin Michaela Riedl-Schlosser, flott in Szene gesetzt von Alexander Kuchinka und stilecht musikalisch einstudiert von Markus Richter.

Wer die Zuckerwattekombo liebt, wird auch in der neuen Metropoldi-Revue seine helle Freude haben!

Mit Nicola Gerbel, Katrin Mersch, Alexander Kuchinka und Markus Richter.


Vergangene Termine