Theater

Das Tagebuch


Auf der Suche nach Informationen über seine Familie stößt Mc Coy Richfield, ein englischer Biologiestudent auf die Organisation „Weisse Taube“. Er vermutet, dass diese etwas mit dem Verschwinden seiner Familie zu tun haben könnte.

Gemeinsam mit seinem Freund Jeffrey Metford, Sohn des ehemaligen Politikers H.C Simmons decken sie ein Netzwerk politischer Machtstrukturen und Intrigen auf. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem Tagebuch von Mc Coys Vater ?

Dauer: 120 min mit Pause
Schauspiel: Katharina Fischer, Judith Czerny, Bianca Bruckner.
Rigel Flamond, Markus Mayer, Roman Klein, Florian Liebenauer,
Stefan Musil, Valentin Schuster, Iris Zeitelberger
Gabriele Weber, Georg Wagner, Danijel Marinkovic,
Clemens Czerny

Regie und theaterpädagogische
Leitung: Gabriele Weber/Georg Wagner
Buch: Gabriele Weber
Musik: Yevken Gembik, Matthias Waldthaler, Jan Braun,
Gerd Höfferer, Alexander Weiss
Tontechnik: Reinhard Wessner
Lichttechnik: Andreas Zemann
Graphik: Eva Seidl
Aufführungsrechte: Verein Theater Delphin

http://www.theater-delphin.at


Vergangene Termine