Vortrag

Das Schloss Esterházy im 20. Jahrhundert – Umbruch, Aufbruch, Zukunftsperspektiven


Dr. Florian Bayer „Das Schloss Esterházy im 20. Jahrhundert – Umbruch, Aufbruch, Zukunftsperspektiven“

Bildungsreihe des Burgenländischen Volksbildungswerkes und der Stadt Eisenstadt anlässlich
90 Jahre Landeshauptstadt. Das Schloss Esterházy im 20. Jahrhundert: Wohnstätte
der Fürstenfamilie, Repräsentationsort, Verwaltungsgebäude, Museum, Sammlungshort,
Bürogebäude, Musikstandort, Weinkeller. Eine Spurensuche mit Anekdoten.

Freier Eintritt

Kontakt: Burgenländisches Volksbildungswerk, Mag. Lena Sailer-Prenner,
Tel. 02682 – 62282, Mail. office@volksbildungswerk.at oder Magistrat Eisenstadt,
Dietmar Eiszner, 02682-705 704, dietmar.eiszner@eisenstadt.at


Vergangene Termine