Film · Klassik

Das Reinhardt-Ensemble II



Theater im Kino — jener im Sommer 2020 begonnene Streifzug durch den Filmkosmos von Festspielgründer Max Reinhardt sowie der Familie seiner Ehefrau Helene Thimig erfährt im August 2021 seine Fortsetzung: eine herrliche Möglichkeit, die Filmgeschichte ab 1910 sowie Reinhardts zentrale Darstellerpersönlichkeiten wiederzuentdecken.

Einführung
Mysterien eines Frisiersalons (1923)
R: Erich Engel & Bertolt Brecht; mit Erwin Faber
32 Min., Stummfilm
Geheimnisse einer Seele (1926)
R: Georg Wilhelm Pabst; mit Werner Krauß
97 Min., Stummfilm

Olaf Möller Kurator / Filmeinführung
Inou Ki Endo (Shilla Strelka) Livemusik