Vortrag

Das Mysterium Tibets: Der Weg der Konzentration


Tibet – Der Pfad der Konzentration und Meditation. Ein Workshop über die Kontrolle der Gedanken

„Die Stimme der Stille“, ein rätselumwobenes Buch aus Tibet ist eine der alten Schriften Asiens, die erst im 19. Jh. im damals verbotenen Tibet entdeckt wurde. Das Buch enthält sehr konkrete Anweisungen und Beschreibungen für Menschen, die sich ihrer inneren Stimme folgend auf den Weg machen.

Dieser Workshop hilft dir, deinen Geist zu beherrschen und innerlich ruhig zu werden.
Folgende Inhalte werden erarbeitet:

Der Weg der Konzentration anhand eines tibetischen Thangkas (buddh. Rollbild)
praktische Übungen zur Beruhigung des Verstandes
Anregungen für die Übungspraxis zu Hause

Vortragende/Seminarleitung: Brigitte Zettl


Vergangene Termine