Theater

Das Meer in uns


Das Thema Flucht und Migration ist inzwischen global, uferlos, zu komplex, nicht mehr faßbar.

Jeden Tag machen sich durchschnittlich 42.500 Menschen auf den Weg auf der Suche nach Frieden, Sicherheit und einem neuen Leben. So auch Sotigui Kouyaté, ein Schauspieler und Geschichtenerzähler aus Burkina Faso, der davon träumt, auf einer europäischen Bühne von der Erfahrung der Flucht zu erzählen.

Sotigui Kouyaté
Silvio Podmirseg
Autor
Vincent Obwegeser
Spielleitung
Benjamin Nicolussi Castellan


Vergangene Termine