Party

Das Luftschacht-Fest


20:30 - Thomas Raab liest aus “Die Netzwerk-Orange”
21:00 - Konzert von Petermorphose (at)
ab 22:30 - rare Funk and Soul by Husband (gb)
WIR FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN!

Thomas Raab
ist Autor, Übersetzer und Herausgeber mit naturwissenschaftlichem Hintergrund. Er lebt mit seiner Familie in Wien. Sein erster Roman Verhalten erschien 2002 in Köln. Er führte zu zwei Literaturpreisen und einer Einladung zum Klagenfurter Ingeborg-Bachmann-Wettlesen 2004. Raab erhielt mehrere Wissenschafts- und Literaturstipendien und hat bisher drei Einzelwerke verfasst, zuletzt 2008 den Essay Avantgarde-Routine. Seit 2013 ist er Schreiblehrer an der Kunstuni Linz.
Mayer hatte nun Abschlag oder Aufschlag und holte aus.
Die Autos glänzten weiter in der Sonne. Man schrieb das Jahr 2025. Die Welt war gut. Die Katastrophe war nicht eingetreten.
(aus: “Die Netzwerk-Orange”)

Petermorphose

Tina Prückl - Gitarre und Gesang
Lisi Danzer - Schlagzeug und Gesang
Patrick Schwarz - Gitarre und Gesang
Bernhard Stegbauer - Bass
Die Petermorphose hat eine Mission - den richtigen Platz zwischen Dissonanz und Harmonie zu finden. Wilde Experimente mit unkonventionellen Gitarren-Tunings gesellen sich zur Ansicht, dass Krach und Melodie sich sehr wohl vertragen können. Auch das Wort “Songstruktur” wird hier als überaus dehnbarer Begriff angesehen, der eher als Grundlage für weitreichendere Exkursionen dient. Petermorphose hat es sich zur Aufgabe gemacht, über den konventionellen Badewannenrand unserer Musikwelt zu steigen, auf glitischigem Fließenboden neue Möglichkeiten zu erschließen und dabei auch mal in fremde Sphären davonzuschlittern.

Husband
“Just maybe it would be nice to say that i grew up in London and got an unquenchable thirst for first funk, then soul. Sitting in record stores for hours and seeing weird and wonderful DJs wherever i could. Digging and digging deeper into back door vinyl rooms. Now lives to share those tracks and also learn and find more weird and wonderful funky music.”


Vergangene Termine