Theater

Das Grand Cuisine Figurentheater präsentiert: Hurra ich koche noch!


Der Haubenkoch Roman Steger entführt erneut in seine skurrile Welt der performativen Hochkulinarik.

„Hurra, ich koche noch!“ ist das erste abendfüllende Programm seines neuen Projektes Grand Cuisine Figurentheater mit Richard Hartenberger als Figuren- und Objektspieler unter der Regie von Bruno BLaM.

Roman Steger erzählt in "Hurra, ich koche noch!", wie er zu seinem Beruf Koch kam. Eine Berufsberatung war entscheidend und die dabei eingesetzte Technik, die Arux Permaltechnik. Diese ermöglicht das beste Ergebnis die eigene Zukunft betreffend.

Außerdem offenbart Roman Steger in vier Schritten das perfekte Menü, und er stellt Ansätze internationaler Meisterköche vor, die ihn prägten; zum Beispiel jene des japanischen Sushimeisters Uzotaki Janaki, auch „Das geschmeidige Gelenk“ genannt, und des französischen 3-Sterne-Kochs Albert Frotonier, der mit dem Gemüse spricht.

Während der Vorstellung werden 4 Kostproben serviert.

Eintritt für Figurentheater und 4 Kostproben: 25 EUR

Sollten Sie nach der Vorstellung noch hungrig sein, bieten wir Ihnen ein Menü mit bis zu 4 Gängen an.

Wir bitten um Reservierungen unter [email protected]


Vergangene Termine