Theater

Klassenzimmer


Kinder und Jugendliche aus dem Zillertal und Umgebung teilen mit uns die spannenden Ereignisse in der Schule. Eine packende Bühnenperformance, frei nach Erich Kästners Klassiker „Das fliegende Klassenzimmer“.

38 Jugendliche, die jüngsten 10, die ältesten 16 Jahre, erarbeiten im Rahmen des U21 Steudltenn Jugendprojekts ein Theaterstück. Hanspeter Horner, Regisseur, Autor und international tätiger Schauspielcoach und Hakon Hirzenberger, Regisseur, Schauspieler und Autor, begleiten die Jugendlichen, wenn sie uns Einblicke ihren ungewöhnlichen und abwechslungsreichen Schulalltag geben. Yukie Koji, japanische Tänzerin und Choreographin, unterstreicht die Performances der Jungschauspieler mit moderner Musik und coolen Moves.

Die Bühne als Sprachrohr für die Jugend
Es spielen SchülerInnen der VS Fügen, der NMS Fügen I und II, NMS Hippach, NMS Mayrhofen, NMS Stumm, NMS Zell, NMS Reith, der NMS 2 Schwaz, dem BRG Schwaz, dem BRG Wörgl und der Polytechnischen Schule Jenbach.

Team: Hanspeter Horner (Autor und Regie), Hakon Hirzenberger (Coach), Gerhard Kainzner (Bühne), Yukie Koji (Tanz), Bernadette Abenstein (Sprachcoach), Nadja Prader (Regieassistenz), Barbara Abendstein (Pädagogische Betreuung)


Vergangene Termine