Theater

CocoRosie - Das Dschungelbuch


Das exzentrische Indie-Pop-Duo CocoRosie sorgt für betörende Klänge und Lyrics, die Jung und Alt einladen, sich in den Untiefen des Dschungels zu verlieren.

Im Dschungel herrschen eigene Gesetze und Feinde lauern überall! Doch der von Wölfen aufgezogene Mowgli begegnet auch wohlgesonnenen Gefährten wie dem gemütlichen Bären Baloo. In der Inszenierung des revolutionären Theatermachers Robert Wilson erstrahlt Rudyard Kiplings Klassiker als knallig buntes, bildstarkes Musiktheater und Ode an das Anderssein. Fantasievoll, fein und mit charmantem Augenzwinkern setzt Wilson das Heranwachsen dieses außergewöhnlichen Jungen in Szene. Das exzentrische Indie-Pop-Duo CocoRosie sorgt für betörende Klänge und Lyrics, die Jung und Alt einladen, sich in den Untiefen des Dschungels zu verlieren.

ab 10 Jahren
In englischer und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Robert Wilson Regie
Licht und Bühne, CocoRosie
Musik und Liedtexte, Takuya Nakamura, Asya Sorshneva, Tez, Douglas Wieselman (Musikalische Leitung)
Eine Produktion von Théâtre de la Ville


Vergangene Termine