Alte Musik · Neue Klassik · Klassik

Das andere Orgelfestival - Quintessenz 2019


Das vorletzte Konzert in diesem außergewöhnlichen Zyklus gestalten der hochinteressante und im besten Sinn pointiert-eigenwillige Musiker Klaus Lang und die Geigerin Barbara Konrad. Die Bandbreite der bewusst ungewohnten Programmfolge unter dem Titel „fiori piccoli“ reicht von Sujets des frühen 16. Jahrhunderts über Werke von Palestrina, Frescobaldi und Schmelzer bis hin zu Kompositionen für Violine und Orgel von Hermann Markus Preßl und Klaus Lang. Diese Musik auf der historischen Wöckherl-Orgel von 1642 und an der Rieger-Orgel von 1980 zu hören, lässt einen spannenden Konzertabend erwarten.


Vergangene Termine