Klassik

Das andere Orgelfestival - Quintessenz 2019


Der junge norwegische Organist Eivind Berg führt Sie unter dem Motto NORTHERN SOUNDS mit Werken von Buxtehude bis Gade und Fryklöf sowohl an der historischen Wöckherl-Orgel aus 1642 als auch an der prächtigen Rieger-Orgel aus 1980 in den deutschen und skandinavischen Norden. Abschluss des Konzertes wird eine großangelegte Improvisation sein. Berg hat in Wien mit Auszeichnung absolviert, internationale Meisterkurse besucht und ist seit kurzem Organist und Chorleiter am Dom in Bergen und zählt zu den Top-Organisten der jüngeren Generation.


Vergangene Termine