Pop / Rock · Jazz

Danny Bryant


Unterstützt durch seine Band (in welcher unter anderem sein Vater spielt), gehört Danny Bryant zu den absoluten «Top Shots» der Szene.

Der britische Bluesrock-Gitarrist Danny Bryant verkörpert geradewegs das für das Vereinigte Königreich traditionelle Arbeiter-Attribut des fleißigen Malochers. Trotz ausgedehnter Livepräsenz zu jedem neuen Album bekommen Fans von erdig-schweißtreibendem Bluesrock regelmäßig neues Material serviert. Nicht einmal eineinhalb Jahre nach Veröffentlichung des Vorgängers "Hurricane" erscheint sein neuer Longplayer "Temperature Rising". Danny Bryant deswegen als nach Schema F im Akkord produzierenden Fließband-Bluesarbeiter abzustempeln, würde ihm allerdings ganz und gar nicht gerecht werden, denn spätestens seit dem 2007er Output "Just As I Am" hat der Mann von Format den Meisterbrief in Sachen fulminantem als auch gefühlvollem Saitenanschlag in der Tasche. Entsprechend legt jeder neue Silberling andere Facetten des sympathischen Griffbretthexers frei.


Vergangene Termine