Klassik

Daniil Trifonov, Klavier


Programm
Ludwig van Beethoven Andante favori F-Dur, WoO 57 Sonate für Klavier Es-Dur, op. 31/3
Robert Schumann Bunte Blätter, op. 99 - Auswahl Presto passionato, op. 22
— Pause —
Sergej Prokofjew Sonate für Klavier Nr. 8 B-Dur, op. 84

Der russische Pianist Daniil Trifonov – 2016 vom Magazin Gramophone als „Artist of the Year” ausgezeichnet – fasziniert als Solist, im Konzertrepertoire, als Kammermusiker und Liedbegleiter gleichermaßen wie auch als Komponist. Zu der großen Zahl an Auszeichnungen gesellte sich 2018 sein erster Grammy Award für das Solo-Album Transcendental mit Werken von Franz Liszt. The Times bezeichnete Trifonov „zweifellos als beeindruckendsten Pianisten unserer Zeit.” Wie kein anderer fasziniert er sein Publikum durch seine Individualität und enorme Virtuosität.


Vergangene Termine