Jazz

Daniel Nösig/Jim Rotondi Quintett


Die Trumpet-Battles (etwa zwischen Roy Eldridge und Charlie Shavers) sind den Besuchern der legendären "Jazz at the Philharmonic" - Konzerte der 50-er und 60-er Jahre in unauslöschlicher Erinnerung. Daß es bei den heutigen Blech-Bläser-Assen Daniel Nösig und Jim Rotondi sicher moderner aber ähnlich kochend zugehen wird, würde niemanden überraschen.

Die verläßlich swingende und harmonisch raffinierte Basis für die hitzigen Dialoge und freundschaftlichen Duelle legen Oliver Kent p, Robert Jukic b und Mario Gonzi dm.


Vergangene Termine