Literatur · Theater

Dagmar Schwarz - Gefunden und verloren


Dagmar Schwarz liest Texte von Goethe, Schiller, Bachmann, Roth, Ausländer
„Die Engel, die nennen es Himmelsfreud, die Teufel nennen es Höllenleid, die Menschen nennen es Liebe.“ – Heinrich Heine
Musikalische Begleitung: Horst Hausleitner (AT), Klarinette


Vergangene Termine