Literatur · Theater

Dagmar Koller - Dranbleiben


Begleiten Sie Dagmar Koller auf ihrem abenteuerreichen Parcours durchs Leben und "erlesen" Sie einen Jungbrunnen der besonderen Art!

80 Jahre und kein bisschen leise ... Auf keine Zweite passt dieser Spruch besser als auf die ewig junge Dagmar Koller. Elan und jugendliche Ausstrahlung sind keine Frage des Kalküls, sondern der inneren Einstellung. Was also ist die Formel für ihre "innere Sonne"? Was ist es, das Dagmar Koller so stark macht, das sie lachen lässt, auch wenn ihr manchmal zum Heulen zumute ist? Was nährt ihr Interesse an Mode, treibt sie zu täglichen Fitness-Übungen, hält ihre Freude an zeitgenössischer Kunst und gesellschaftlichen Ereignissen wach? Wofür lohnt es sich, auch mit 80 noch politisch seine Stimme zu erheben, und warum tut sie sich Social Media an? Disziplin, Dankbarkeit, aber auch Durchhänger an den richtigen Stellen sorgen dafür, dass die Grande Dame des Musicals und der Operette auch in reifen Jahren richtig gut unterwegs ist. Begleiten Sie Dagmar Koller auf ihrem abenteuerreichen Parcours durchs Leben und "erlesen" Sie einen Jungbrunnen der besonderen Art!

Dagmar Koller ist Musicaldarstellerin und glänzte in erfolgreichen Produktionen wie »Der Mann von La Mancha«, »My Fair Lady«, bei Operettengastspielen in Amerika und Japan und bei umjubelten Galaauftritten in Deutschland. 25 Jahre gestaltete sie die ORF-Prominentensendung »Hallo, wie geht's?«. Zuletzt bei Amalthea erschienen: »Die Kunst eine Frau zu sein« (2010)


Vergangene Termine