Literatur · Theater

Däumelinchen


An den Adventwochenenden lesen Mitglieder des Ensembles mit musikalischer Begleitung aus Klassikern der Kinderliteratur.

Eine Frau wünscht sich ein Kind, und bittet dafür eine alte Hexe um Hilfe. Sie erhält von ihr ein magisches Gerstenkorn, das sie in einem Blumentopf anpflanzt. Daraus wächst eine Blume, in deren Blüte sich ein kleines Mädchen findet: Däumelinchen. Doch das Glück der Frau mit ihrem wunderschönen kleinen Töchterchen währt nicht lange.

Die alte Kröte sucht nach einer Frau für ihren Krötensohn und entführt Däumelinchen. Freundliche Fische können es befreien, und Däumelinchen treibt auf einem Seerosenblatt in die Freiheit, die viele Erlebnisse birgt: Begegnungen mit einem verliebter Maikäfer, einer gutherzigen Feldmaus und einem heiratswütigen Maulwurf. Däumelinchen muss viele gefährliche Abenteuer bestehen, ehe sie in einer Blüte den Märchenprinzen findet, der zu ihm passt.

mit Elisabeth Augustin und Martin Mader

für Kinder ab 5 Jahren


Vergangene Termine