Pop / Rock · Blues · U-Musik-Austropop

Da Wolf auf da Gstettn


A wüde Gschicht! Mundartkrimi mit Werwolf, Blues und Jazz. Lieder über Vogelscheuchen, kauzige Menschen, Werwölfe und Dämonen.

Rund um die Geschichte "Da Wolf auf da Gstettn" haben sich Songs entwickelt. Auch wenn man die Story nicht kennt, lassen einen die Lieder, die dem schier unerschöpflichen Country & Blues-Fundus entspringen, genauer hinhören. Vogelscheuchen zum Beispiel verkünden Lebensweisheiten und Gesellschaftsanalysen, während die Gstettn ihre eigene Geschichte erzählt, und die handelt von kauzigen Menschen und Wölfen, Werwölfen!

Spannungssteigernd kann da nur noch ein Dämon sein! Die bewährte Okkult-Task-Force um Max Silber kann sich keinesfalls ausrasten. Dämonen sind schlau, allgegenwärtig und ungeheuer fies! Hört sich spannend an, oder? Die Combo "Woif & Co" fängt die Stimmung wunderbar ein. Unterstützt durch namhafte Special Guests passiert hier der musikalische Exorzismus!

Besetzung: Michaela Rabitsch (tr;vox) Robert Pawlik (git) Tanja Pichler (perc,vox)/ Doc.G (git ,vox,lesen) Selina Ray(vox) Jens Mersch (Erzähler) Zusammen: Woif &Co


Vergangene Termine