Pop / Rock

Crevasse


Was passiert, wenn man vier unterschiedliche Charaktere 12 Jahre lang in einen Proberaum sperrt und den Schlüssel wegwirft? Eine Erfahrung von unschätzbarem musikalischen und menschlichen Wert!
Oder, wie es die vier Wiener Musiker von CreVassE in drei Worten ausdrücken: Creativity - Variety – Entertainment: CVE. CVE beschreibt ein weitgehend offenes und kreatives Musikkollektiv, ohne stilistische Grenzen, auf technisch hohem Niveau. Music on Demand, sozusagen.

Frontman und Sänger Tommy Crow ist ein bekennender Fan musikalischer Vielfältigkeit. Weshalb er es sich nicht nehmen lässt, seine künstlerischen Ambitionen neben dem Gesang auch an der Gitarre, dem Piano, den Drums, dem Saxophon, der E-Geige, der Bluesharp und dem Didgeredoo auszuleben. Seine Offenheit gegenüber allem, was musikalisch möglich ist, ergänzt sich optimal mit dem Ausnahmegitarristen Asif, der auch kein musikalisches One-trick-pony ist. Was er immer wieder gekonnt am Schlagzeug, dem Piano, der Bluesharp oder als Sänger unter Beweis stellt.

Klar, dass bei einem derart konstanten Wechsel an den Instrumenten auf und abseits der Bühne ein stabiles Fundament nicht fehlen darf. So sind Bassist Joe Hoffmann und Rhythmus-Gitarrist René längst ein eingespieltes Team, das die beiden musikalischen Wildcards Tommy und Asif kongenial unterstützt.

Live bieten CreVassE bei ihren Konzerten dem Publikum alles und mehr, was die Bandbreite der gängigen Musikgenres hergibt. Frei nach ihrem Credo Creativity - Variety - Entertainment, darf man sich als Zuhörer auf eindringliche Rockballaden, progressive Jamerlebnisse und gefühlvolle Instrumentalstücke, gefolgt von radiotauglichen UpBeat-Songs freuen. Der Kreativität und Hingabe zu genre-übergreifenden Musikexperimenten sind dabei keine Grenzen gesetzt ....
...... because it's all about the music!

Support: Live Debüt der neugründeten Band Abgrundtief Wien


Vergangene Termine