Party

Cosmic - Pool Party mit Neelix Live!


Acts (Auswahl):
NEELIX // Alezzaro // Miss Butterfly // Kajola // Wolle // Scheibosan // Philharmonica // Zendium Caban // Phil Locker // Burt Renold

Specials:
NEELIX plays 2 live-sets ## POOL PARTY starts 15:00 ## NEELIX special retro-pool-set ##/ 15h non-stop-party ## Big Garden with barbecue ### WM-Lounge with football screening ## 4 Floors

Am Freitag, den 20 Juni begrüßt COSMIC den Sommer am Pool der Pratersauna und präsentiert Neelix live. Außerdem verabschiedet sich die Cosmic Space Disco nach vielen bewegten Jahren lautstark für die nächsten Monate und kehrt erst in der kühleren Jahreszeit zurück.

Es geht bereits um 15:00 am "Progressive Selection“ Pool-Floor im großen idyllischen Garten los. Und um die erste und einzige Open-Air Poolparty des Jahres auch gebührend zu feiern spielt Neelix an diesem Tag gleich zwei Sets. Eines direkt am Pool und eines zu späterer Stunde in der Nacht.

Fantastische UV-Dekowelten des Künstlerkollektivs Mae Moa laden zu einer magischen Reise durch die Nacht. Eigens für diesen Zweck wird der gesamte Innenbereich der Pratersauna komplett umgestaltet und erstrahlt in vollkommen neuem Licht. Außerdem wird im riesigen Garten entspannt gegrillt und alle Fußballbegeisterten können das WM-Geschehen des Tages in der WM-Lounge verfolgen. Der Poolbereich ist selbstverständlich von 15:00-22:00 Uhr geöffnet und lädt zum Schwimmen, Plantschen und am Pool feiern.

Am Abend, pünktlich zur Geisterstunde, bitten dann sowohl "Space Floor“ als auch "Outer Space Floor“ und "Disco Floor“ zum Tanz. Mit feinstem Progressive macht die Progressive Selection auch Indoor ihrem Namen alle Ehre. Während der "Space Floor“ mit einer treibenden Mischung aus Psytrance und Morning Sound beschallt wird, bietet der "Disco Floor eine bunte Mischung elektronsicher Sounds und ausgewählter Techhouse und Technoklänge.

Der gebürtige Hamburger Neelix zählt momentan zu den weltweit gefragtesten Live Acts. Kein anderer Künstler hat das Genre mit seinen Sounds so maßgeblich geprägt und mit der Zeit gleichermaßen auch polarisiert. Umso mehr darf man sich freuen, dass er nach mitreißenden Auftritten in ganz Europa, Brasilien, und Mexiko jetzt noch einmal nach Wien kommt bevor die internationale Festival-Saison losgeht. Wer ihn bereits am Indian Spirit, Burning Mountain, Sonnenklang oder sogar Universo Paralello erleben durfte, weiß, warum ihm sein guter Ruf vorauseilt.

Für einen gebührenden Abschied sorgen außerdem Kajola, der Gründer der legendären 1.Mai Parties, Iono-Label DJ Alezzaro, Miss Butterfly von Plusquam Records, die Progressive Selection Residents Wolle und Caban, Philharmonica, Scheibosan, Phil Locker, Burt Renold und Soginet.


Vergangene Termine