Theater

Cordula Nossek - Einzelschafe


Nach den erfolgreichen Produktionen "Schneckenalarm" und "Krokodilstränen" spielt Cordula Nossek neuerlich "Theater für die Allerkleinsten" - eine Theaterform, die sich mit sorgfältig ausgewählten Ideen und behutsamem Spiel an ein ganz besonders anspruchsvolles Publikum wendet: Kleinkinder ab 1 Jahr.

Theater mit Schafherde für die Allerkleinsten ab 1 Jahr ohne Sprache
Die "allerkleinsten" Theaterbesucher sind dabei erstaunlich konzentriert und werden ganz selbstverständlich Teil Dieses Stück entstand in Zusammenarbeit mit Charlotte Fallon, einer belgischen Künstlerin, die im Bereich "Theater für die Allerkleinsten" auf eine jahrelange Erfahrung zurückgreifen kann. Mit diesem Stück wurde Cordula Nossek in ein europäisches Künstlernetzwerk aufgenommen, das sich darauf spezialisiert hat, die theatralischen Möglichkeiten für die Allerkleinsten herauszufinden und immer wieder wunderschöne Erlebnisse für Ihre Kinder auf die Bühne zu bringen. Die älteste Tochter des Bauern hat alles, was sie zum Schafe hüten braucht: Weide, Hirtenhund, Strickzeug, genügend Proviant, sonniges Wetter und sogar Besuch von einem Marienkäfer. Aber die Schafe haben wohl Besseres zu tun, als sich hüten zu lassen und sind nirgends zu sehen. Und das am ersten Tag als Schafhirtin! Cordula Nossek macht sich mit den allerkleinsten Theaterbesuchern sofort auf die Suche nach den eigenwilligen Schafen und erspielt mit ihnen in aller Ruhe Spannung, etwas Eifersucht und am Ende eine ganze Menge Gemeinschaftsgefühl ...
http://www.dachtheater.com/



Vergangene Termine