Klassik

Concertino - Erdkobold Erni sucht den Regen


Die mutige Erdkoboldin Erni begibt sich auf die Suche nach Wasser, um ihre Freunde auf der Koboldlichtung vor dem Verdursten zu bewahren. «In allen Dingen schläft ein Lied», diesen Rat gibt der weise Rufus der kurzsichtigen Erdkoboldin mit. Und tatsächlich: Erni lernt, ihren Ohren und ihrem Gefühl zu vertrauen. Dabei werden Musik und Klang ihre wichtigsten Helfer. Im Mittelpunkt ihres Abenteuers stehen Themen wie Freundschaft, Mut und der Umgang mit Ressourcen. Unterschiedliche Geräuschwelten, der Klang der Natur, Fabelwesen und lustige Begegnungen versprechen ein spannendes Abenteuer, das zum Mitmachen genauso einlädt wie zum Zuhören.

Interpreten:

Michael Bruckner, Gitarre, Konzept, Komposition
Christina Ruf, Violoncello
Igor Gross, Schlagwerk
Suse Lichtenberger, Schauspiel, Gesang
Martin Hofstetter, Konzept, Libretto
Gisela Hesser, Bühne, Ausstattung
Stefan Butzmühlen, Konzept, Regie

Programm:

Werke von Michael Bruckner

Anmerkung
Empfohlen ab 9 Jahren


Vergangene Termine